Riede Rameln

Tradition

Größe: 3 ha
Sorte: Grüner Veltliner, Riesling
Ausrichtung: Südwest
Seehöhe: 230-370 m
Steigung: 5-45 Grad
Boden:
Der Weingarten beginnt am Talboden hinter dem Senftenberger Friedhof mit relativ saurem Schwemmsand (Grüner Veltliner) und reicht über viele kleine Terrassen bis auf 370 m. Mit zunehmender Höhe tritt immer mehr Granit auf, der diese Riede zur „härtesten“ in Senftenberg macht.
„Wenn man hier graben will, muss man sprengen!“
Der weiter oben gepflanzte Riesling hat auch oft in der Jugend eine mineralisch-steinige Art, die dem Wein ein nobles, zurückhaltendes Auftreten verleiht.